Fluchttürsteuerung

Die Fluchttürsteuerung QM100 FTS besteht aus einem Fluchttürterminal mit Nottaster und einer RFID Leseeinheit. Bei Bedarf ermöglicht ein weiterer RFID Zutrittsleser die berechtigte Öffnung von der Türaußenseite.

Der QM 100 ersetzt den konventionellen Schlüsselschalter am Fluchttürterminal. Neben der reinen Bedienfunktion ist eine Weitermeldung der Zustände in alle beliebigen Anzeige- und Kommunikationsmedien (z.B. Anzeigetableaus, Telefone, DECT, GSM-Handys etc..) möglich.

Standard Funktionsumfang:

  • Verriegelung
  • Kurzzeitentriegelung
  • Dauerentriegelung
  • Alarmrückstellung
  • Weiterleitung der Alarmmeldung bei Sabotage/Notöffnung oder unberechtigter Öffnung
  • Überwachung und  Weiterleitung des Türöffnungszustandes
  • Dokumentation der Öffnungen bzw. Alarme